Achtung Lollipost           

 

       August 2021

 

 animiertes-blumen-bild-0027

Es geht wieder los.

Wir freuen uns auf Euch und begrüßen ganz herzlich unsere neuen Kinder.

 

   

 

Herzlich Willkommen
Schön, dass du da bist
Wir haben uns schon so auf dich gefreut
Herzlich willkommen
Schön, dass du da bist. Wann gibt es schon mal einen Tag so wie heut                                      

 

Lied Rolf Zukowski

 

 

 Maria, Sophia, Milana, Yaren, Simay, Julian, Iklimya, Ata, Mustafa, Daniel, Cemil, Soliana, Sophie, Mila, Matheo, Clara, Natalie, Mohammad, Nadezha, Zamzam, Hiranur und Seri.

 Liebe Eltern,

 unser Kitaalltag hat wieder begonnen. Leider wird uns die Pandemie noch weiterhin begleiten aber zumindest können wir die gewohnten Zeiten anbieten und die Kindergruppen dürfen ohne Einschränkungen gemischt werden. Dies gilt besonders für die Kinder der Ganztagsbetreuung.

Unser Hygienekonzept wird angepasst und nach wie vor gilt, dass nur die Kinder die Einrichtung besuchen dürfen, die selbst und deren Familien gesund sind.

 Des Weiteren werden wir zunächst das Betretungsverbot weitgehend beibehalten und in kleinen Schritten, wenn es das Pandemiegeschehen zulässt, weitere Öffnungen wagen.

 Die Eingewöhnung neuer Kinder mit anwesenden Eltern, kann im Innenbereich stattfinden (Infektionsketten müssen nachgewiesen und dokumentiert werden),

 Abstandhalten von mindestens 1,50 Meter ist nach wie vor verpflichtend. Der Abstand muss auch zu Fremdkindern eingehalten werden. Es gilt nach wie vor eine Maskenpflicht für alle Eltern auf dem gesamten Kitagelände.

 Elterngespräche werden weiterhin mit ausreichend Abstand geführt.

 Sollten Sie morgens Informations- oder Mitteilungsbedarf haben, sprechen sie bitte den Türdienst an, es kommt gerne ein Gruppenerzieher zu Ihnen.

 Reisende, die in einem vom RKI benannten Risikogebiet Urlaub machen, müssen sich je nach Vorgabe in Quarantäne begeben. Kinder dürfen die Einrichtung in dieser Zeit nicht besuchen.

 Wir müssen alles tun um  Kinder zu schützen, die ohne Impfung, dem Virus schutzlos ausgeliefert sind.

 Bitte helfen Sie uns Infektionsausbrüche zu vermeiden und halten Regelungen ein.

 Wir bekommen, wie jedes Jahr viele neue Kinder, die in den Gruppen eingewöhnt werden. Jede Gruppe bildet sich neu und die Kinder brauchen Zeit um ihren Platz zu finden.

Singkreise finden regelmäßig auf dem Außengelände statt. Kinderküche und Werkstatt werden geöffnet, den Garten im Mittelfeld besuchen wir am Dienstag und Donnerstag.

 Waldtage werden ebenfalls wieder angeboten.

 Unsere anderen Programme beginnen nach der Elzer Kirmes. Inwieweit wir turnen oder feiern dürfen, hängt von der weiteren Pandemieentwicklung ab. Ebenso Elternabende oder Elternaktionen.

 

Achtung! Wichtig! Noch einmal zur Erinnerung! Achtung! Wichtig!

 

Wir möchten alle Eltern bitten, ihre Kinder bis spätestens 9.00 Uhr in die Kita zu bringen. (Ausnahme die Kinder vom Vorlaufkurs und Kinder in der Eingewöhnung)

 Um 9.00 Uhr schließen wir die Haustür und öffnen nur noch bei vorher angekündigten Terminen oder Notfällen. Zur Abholzeit öffnen wir die Tür erst um 12.00 Uhr.

 Ruhezeit in der Kita 13.00-14.00 Uhr.

 Bitte halten Sie sich an Ihre gebuchte Zeit.

 Neu: Ab August bieten wir eine weitere Betreuungsmöglichkeit an.

 Betreuungszeit Mo-Fr 07:00-14:00 Uhr

 Gebühr unter 3= 215 €, über 3= 0,00 €

 Essen täglich 3,50 €

 Da wir nur 25 Essensplätze zur Verfügung haben, ist ein Arbeitsnachweis notwendig.

 

Achtung! Wichtig! Achtung!Wichtig! Achtung! Wichtig! Achtung! Wichtig!

Wir sammeln pro Kind 3 € für Taschentücher ein.

 Von den neuen Kinder 5 € (für Taschentücher und Portfoliomappe)                             

 

Allen eine gute Zeit, Euer Lollipopteam

 animiertes-blumen-bild-0027 animiertes-blumen-bild-0027

Achtung Lollipost

 

 08.07.21

 

Liebe Eltern!            

 

Es ist schon wieder so weit. Ein besonderes Kitajahr geht vorbei, bald fangen die Ferien an.

 

Bedingt durch die Corona- Pandemie mussten wir mit vielen Veränderungen leben und uns immer neu umstellen. Aber mit Achtsamkeit und Flexibilität haben wir es gemeinsam geschafft, relativ unbeschadet über das Jahr zu kommen.

 

Nun geht die Zeit für unsere Vorschulkinder in der Kita Lollipop zu Ende.

 

Wir müssen uns verabschieden, ein neuer Lebensabschnitt beginnt.

 

Dafür wünschen wir allen viel Glück, Erfolg und toi,toi,toi.

 

Es war schön, euch alle kennengelernt zu haben.

 

Wir sagen „Tschüss“ zu:

 

Siyabend, Viktoria, Fiona, Emilia, Maik, Riccarda, Stoyan, Semih,

Samuel, Sehajpreet, Jakob, Kilian, Jana, Andjelina, Niko,

Rion und Leni.

 

Jetzt freuen wir uns alle auf sonnige Sommerferien und wünschen bis dahin eine schöne Zeit.

 

Euer Lollipopteam

 

              

 

             Sommerferienbeginn: 15.07.21 (13:00 Uhr)                            
      1.Kitatag nach den Ferien: 09.08.21

 

      Die neuen Lollipop-Kinder kommen ab 16.08.21 

 

Ob nach den Sommerferien weiterhin ein Betretungsverbot besteht, Öffnungszeiten immer noch verkürzt sind und feste Gruppen vorgehalten werden müssen, ist pandemieabhängig.

 

Bei Neuerungen informieren wir sie am 06.08.21 über die Homepage.

 

Von 08:00-12:00 Uhr sind wir an diesem Tag auch telefonisch in der Kita erreichbar

 

 Anwendung von PCR „Lolli-Tests“11.06.21

An die Eltern der Kinder in der Kita „Lollipop“

Antigen Covid-19 Schnelltest für Kita-Kinder

 Sehr geehrte Eltern,

auch wenn die Inzidenzen im Landkreis Limburg-Weilburg sich in den vergangenen Tagen erfreulich nach unten bewegt haben, empfiehlt die Landesregierung weiterhin zur Sicherheit für das Personal -aber auch für die Kinder und ihre Familien- zumindest einmal in der Woche einen Schnelltest für die Kinder durchzuführen. Dies sollte zunächst einmal bis zur Schließzeit im Sommer beibehalten werden. Allerdings können wir diese Schnelltests nicht mehr wie bisher in der Kita durchführen, zum einen sind unsere Kitas jetzt wieder voll und dem entsprechend zeitaufwändig sind die Tests dann, zum anderen hat Hr. Köberer von der neuen Apotheke aufgrund der aktuellen Rahmenbedingungen keine Möglichkeit mehr die Tests wie bisher durchzuführen. Als verantwortlicher Träger und im Hinblick auf die notwendigen Schutzmaß-nahmen für unser Personal, welches bei der Betreuung der Kinder keinen Abstand halten kann, bitte ich daher alle Eltern einmal die Woche ihr Kind in einem Testzentrum testen zu lassen und diesen (hoffentlich negativen Test) in der Kita vorzuzeigen.

Ich bitte Sie hierfür um Verständnis. In der Hoffnung, die Gesundheit aller zu schützen, sind wir für jeden dankbar, der sich an der Testung beteiligt. Mit freundlichen Grüßen

Horst Kaiser

Bürgermeister

 

 

08.06.2021

    Hallo liebe Eltern,

 

fast alle Kinder sind wieder da und gewöhnen sich langsam in ihren Gruppen ein, treffen Freunde und Erzieher wieder, freuen sich auf „Altes“ und „Neues“ und alle hoffen, dass alles wieder so wird wie früher.

 

Da müssen wir wohl noch etwas geduldig sein. Immer noch haben wir Betrieb unter Pandemiebedingungen.

 

Das heißt für uns:

 

Weiter feste Gruppen mit festen Erziehern und immer noch verkürzte Öffnungszeiten.

 

Keine sportlichen Aktivitäten und singen in geschlossenen Räumen, keine

 

Mischung auf dem Außengelände.

 

Wir möchten aber die verbleibenden 6 Wochen bis zu den Sommerferien nutzen, um den Kindern noch einige Aktionen anzubieten.

 

Das Vorschulprogramm wird in festen Gruppen auf dem Außengelände stattfinden.

 

Der Schnuppertag in der Schule kann nicht stattfinden, dafür werden die Lehrer*innen der Erlenbachschule einen Film drehen in dem sie sich vorstellen und die Klassenräume bzw. Schulhof zeigen. Die Kinder können sich den Film hier ansehen.

 

Das Gartengrundstück im Mittelfeld wird Dienstag und Donnerstag genutzt. Ein Besuch erfolgt immer gruppenweise.

 

Für die Spürnasen wird es auch Treff’ s auf Abstand auf dem Außengelände geben.

 

Unser Sommerprogramm mit Kinotag, Eis etc. planen wir ebenfalls gruppenweise und spontan.

 

Wie es weiter geht, ob es demnächst wieder Gruppenmischung geben wird und damit die Rückkehr zu unseren normalen Öffnungszeiten und Programmen, ist uns leider noch nicht bekannt.

 

Hoffen wir einfach das Beste und bleiben gesund.

 

Lollipopgrüße vom Lollipopteam